Vermessungsbüro Pfeufer Leistungen

Katastervermessung

  • Zerlegungen (Teilungsvermessungen)
  • Grenzwiederherstellungen
  • Grenzanzeigen (örtliche Anzeige von früher bereits festgestellten Grenzen)
  • Grenzinnehaltungsbescheinigungen, auch beglaubigt
  • Katastertechnische Gebäudeeinmessungen
  • Vermessung langgestreckter Anlagen (Schlussvermessung z.B. von Straßenbaumaßnahmen)

Liegenschaftskarten

jeweils für das gesamte Gebiet des Freistaates Thüringen mittel des Systems ONLIKA

Planung

  • Erstellung von Lage- und Höhenplänen, z. B. als Planungsunterlage für Architekten und Bauherren
  • Erstellung der Lagepläne zum Bauantrag, wo von den unteren Bauaufsichtsbehörden gefordert
  • Beratungen in grundstücksrechtlichen und baurechtlichen Fragen
  • Lageplan zum Notarvertrag, Lageplan zur Baulasteintragung
  • Digitale Geländemodelle, Baugruben- und Erdmassenberechnungen aus Projekten
  • Erstellung der vermessungstechnischen Grundlage für die Bauleitplanung

Bau- und Ingenieurvermessung

  • Vor- und Feinabsteckungen für Erstellung von Gebäuden und Ingenieurbauwerken, für Straßen- und Eisenbahnbau, für ober- und unterirdische Ver- und Entsorgungsleitungen, für hochpräzise Montagearbeiten im Industriebau
  • eisenbahnspezifische Messungen
  • Trassierungen
  • Beweissicherungsdokumentation vor Baubeginn, dabei und nach Fertigstellung, auch Fotodokumentationen
  • Deformations- und Kontrollmessungen an Bauwerken aller Art, insbesondere Talsperren
  • Setzungs- und Senkungsmessungen
  • Bauwerksüberwachungsmessungen, Deformationsanalysen an Ingenieurbauwerken
  • Erdmassenberechnungen/Bauabrechnungen aus Istaufmaßen

Geoinformationssysteme

  • Aufbereitung und Fortführung geografisch bezogener Daten (GIS)
  • Erstellung von Bestandsplänen und Fachkatastern

Gebäude- und Liegenschaftsmanagement

  • Gebäudeinnenaufnahme, Herstellung von Horizontal- und Vertikalschnitten
  • Wohn-, Nutz- und Mietflächenerfassung gem. DIN 277
  • Fassadenaufnahmen für Rekonstruktion oder Denkmalpflege

Bodenordnung

  • Leistungen bei Bodenordnungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz, Umringswiederherstellung
  • Teilleistungen bei der Baulandumlegung nach dem BauGB
  • Durchführung von vereinfachten Umlegungen gem. §80 ff BauGB

Datendienstleistungen, grafische Arbeiten

  • Digitalisierung
  • Georeferenzierung
  • Homogenisierung von Plänen und Kartenwerken
  • Herstellung von Plänen nach Vorgaben von Kommunen ohne eigene CAD-Bearbeitung

Gerichtsgutachten

  • Anfertigung von gerichtsbestellten Gutachten zu Tatbeständen an Grund und Boden (i.d.R. bei zivilrechtlichen Grenzstreitigkeiten)